In Karlsruhe stellen die Verkehrsbetriebe (VBK) zum Februar 2021 vollständig auf GTL um. Die zuvor  noch mit konventionellem Diesel betriebene Fahrzeugflotte wird künftig mit dem synthetischen Kraftstoff GTL (Gas-to-liquids) versorgt. Hierdurch lässt sich mit den Bestandsfahrzeugen sofort CO2 einsparen. 

> Zum Artikel

Kommentar abgeben